medconweb - Fachportal Medizincontrolling

medconweb - Tagesaktuelle Medizincontrolling News, DRG, Fallpauschalen, Abrechnung & DRG-Stellenmarkt.
Dienstag, 31.03.2020
0

Empfehlungen von DGAI und BDA zu Besonderheiten des Atemwegsmanagements bei Patienten mit vermuteter oder gesicherter COVID- 19 Erkrankung und bei Patienten ohne Infektion während der Corona-Pandemie

Bei einer großen Anzahl von Patienten verläuft die Infektion leicht oder asymptomatisch, bei ca. 15% schwer und ca. 6% müssen auf eine Intensivstation aufgenommen werden.

0

In Niedersachsen sollen rund 2.000 Krankenhaus-Patienten mit leichteren Erkrankungen in Reha-Einrichtungen verlegt werden

„Angesichts der weiterhin steigenden Infektionszahlen ist es zwingend erforderlich, unsere Krankenhäuser auf eine stark steigende Anzahl an behandlungspflichtigen Covid-19-Patienten vorzubereiten“

0

Nach erfolglosen Gesprächen mit dem Betriebsrat und dem Landkreis Stendal erhalten 53 Mitarbeiter*innen des Havelberger Krankenhauses die Kündigung mit Rückkehroption im Fall eines Trägerwechsels

Voraussetzung für eine gemeinsame Vereinbarung wäre vor dem Hintergrund der minimalen Belegung der Klinik zudem die Zustimmung des Betriebsrats zur Kurzarbeit gewesen…

Montag, 30.03.2020
0

COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz – Wirtschaftliche Ersthilfe für Kliniken

Am 25.03.2020 hat der Bundestag das „Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz)“ beschlossen.

0

Sachkostenfinanzierung im aG-DRG-System 2020 – Umsetzung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) – Vergütungsregelungen für Medizintechnologien im Krankenhaus

Der BVMed stellt einen Leitfaden über die Sachkostenfinanzierung im aG-DRG-System 2020 vor, der die Vergütungsregelungen für Medizintechnologien im Krankenhaus nach der Ausgliederung der Pflegekosten am...

0

Vorgezogener Start einer Vorstufe des Virtuellen Krankenhauses: Ab sofort Telekonsile zu intensivpflichtigen COVID-19-Patienten für NRW-Kliniken möglich

Über Videokonferenzen und elektronische Fallakten können Kliniken und Ärzte vor Ort ab heute von den Erfahrungen der beiden Unikliniken Aachen und Münster profitieren“, erklärte der Präsident der Krankennhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen, Jochen Brink.

Sonntag, 29.03.2020
Samstag, 28.03.2020
0

Krankenkassen riskieren Versorgung von Patienten in Krisenzeiten – Hohe Belastung für Krankenhauspersonal durch unnötige bürokratische Hürden

„Unser gemeinsames Ziel, sollte es daher sein, im gemeinsamen Dialog aller Beteiligter (MDK, Krankenkassen, Gesundheitsministerium) eine Lösung zu erreichen und den Krankenhäusern in Krisenzeiten wie diesen, Prüfungen vorübergehend zu ersparen“

Freitag, 27.03.2020
0

G-BA beschließt weitreichende Maßnahmen zur Entlastung von Krankenhäusern und Ärzten sowie zum Schutz vor Infektionsrisiken

Mit den heute beschlossenen Anpassungen unterstützen wir zum einen die Krankenhäuser in Deutschland wirksam dabei, die enormen Herausforderungen aufgrund der COVID-19-Pandemie und deren Folgen zu bewältigen

0

Bundestag beschließt COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz

Die wichtigsten Regelungen, die voraussichtlich morgen den Bundesrat passieren werden stellt Rechtsanwalt Friedrich W. Mohr dar.

Donnerstag, 26.03.2020
0

Entschließungsantrag der Fraktion DIE LINKE zu der dritten Beratung des Gesetzentwurfs COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz

Es wäre sinnvoll und unbürokratisch, die Fallpauschalen abzuschaffen und den Krankenhäusern monatlich ein Budget zuzuweisen, das die tatsächlichen Kosten komplett abdeckt.