Kategorie: Recht

Medizincontrolling Recht – Urteile und Kommentierungen von Anwaltskanzleien

Im Bereich des Recht (Medizinrecht, Sozialrecht) werden aktuelle Urteile aus der Krankenhaus-Rechtsprechung, Praxisrecht zu Themen der Abrechenbarkeit von Leistungen, DRG-Fallpauschalen und kodierrelevante Sachverhalte vorgestellt. Sie können neben dem Aktenzeichen auch nach Instanzen und Rechtsthemen auf unserem Portal oder über die Datenbank suchen


Themenbereiche

Bundessozialgericht Landessozialgericht
Sozialgericht Beatmung
Aufwandspauschale Neurologische Komplexbehandlung
Geriatrische Komplexbehandlung Medizincontrolling Datenbank

Krankenkassen seien nicht verpflichtet, für vor dem 1.1.2016 eingeleitete sachlich-rechnerische Prüfungen Aufwandspauschalen zu zahlen – Rückforderungsanspruch bestehe innerhalb der Verjährungsfrist

B 1 KR 32/22 R | Bundessozialgericht, Urteil vom 12.12.2023 – Urteilsbegründung

Das Nachmelden eines Zusatzentgeltes (hier: ZE106.13 Selektive Embolisation mit Metallspiralen) ist i.R des Rechnungskorrekturverbotes unzulässig

S 7 KR 767/23 | Sozialgericht München, Urteil vom 21.11.2023