Kategorie: BSG

Rechtsprechung auf Bundesebene (Bundessozialgericht, Bundesverfassungsgericht) und aktuelle Kommentierungen im Krankenhausrecht, Sozial- und Medizinrecht.

0

Die Implantation von Lungenvolumenreduktionsspulen (Coils) genügen nicht dem zu beachtenden Qualitätsgebot – Die NUB-Vereinbarung über eine solche Leistung begründet keinen Anspruch, sie regelt lediglich den Preis für das Zusatzentgelt

B1 KR 2/19 R | Bundessozialgericht, Urteil vom 08.10.2019 – Zusammenfassung Rechtsanwalt Friedrich W. Mohr

0

Bundessozialgericht: Terminvorschau 46/19

  • B 1 KR 2/19 R – Vergütung Implantation endobronchiale Nitinolspiralen (Lungenvolumenreduktionsspulen – Coils)
  • B 1 KR 3/19 R Fremd-allogene Stammzelltransplantation (SZT) bei chronisch myelomonozytärer Leukämie als experimenteller Charakter nur innerhalb einer klinischen Studie
  • B 1 KR 35/18 R Zur Abrechnung des Zusatzentgelt (ZE) 2013-25 (Modulare Endoprothesen) […]