Markiert: Leitlinien

0

Aktualisierung der S2k-Leitlinie: Begutachtung psychischer und psychosomatischer Störungen

Die vorliegende, eingehend überarbeitete Leitlinie dient der interdisziplinären Qualitätssicherung bei der Begutachtung von Antragstellern auf Versicherungs- oder sonstige Entschädigungsleistungen, die psychische oder psychosomatische Erkrankungen mit...

0

DEGAM-Leitlinie: Vom Falschen zu viel und vom Richtigen zu wenig: Die neue Leitlinie „Schutz vor Über-und Unterversorgung“

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) beobachtet seit Jahren einen Trend zur Über-, Unter-und Fehlversorgung im Gesundheitssystem und hat deshalb kürzlich eine Leitlinie...