Markiert: Geriatrische Komplexbehandlung

Ersatzkassen in Schleswig-Holstein nehmen Klagen gegen Krankenhäuser nach Prüfung vollständig zurück

Anlässlich des „sozialrechtlichen Fachdialogs“ am kommenden Montag in Schleswig bekräftigen die Ersatzkassen ihren Klageverzicht gegenüber Krankenhäusern mit Schlaganfall- und Geriatrieversorgung

Kliniken und Krankenkassen erklärten sich bereit, die Abrechnungsstreitigkeiten im Bereich der akuten Schlaganfallversorgung und der geriatrischen Komplexbehandlung durch einvernehmliche Erklärungen weitgehend beizulegen

Flächendeckende Schlaganfallversorgung in Rheinland-Pfalz auch weiterhin auf einem qualitativ hohen Niveau gesichert