Markiert: Geriatrische Komplexbehandlung

OPS-Codes: Altersdiskriminierung durch das BSG?

Es zeigt sich, dass nicht definierte, mithin unbestimmte (Rechts-)Begriffe innerhalb der Mindestvoraussetzung verschiedener OPS-Codes (und anderer Abrechnungsvorschriften) Tür und Tor öffnen für eine nicht kalkulierbare...

Abgrenzung zwischen vollstationärer Krankenhausbehandlung und stationärer medizinischer Rehabilitation – frührehabilitative Leistungen nur als integraler Bestandteil der eigentlichen akutstationären Behandlung – zwingendes Erfordernis wöchentlicher Teambesprechungen bei OPS Nr 8-550 in der Version 2014 – kein rückwirkendes Entfallen durch zwischenzeitlich erfolgte Klarstellung des DIMDI

L 16 KR 414/20 | Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 20.07.2021