Markiert: ver.di

0

ver.di fordert Absage planbarer Eingriffe in Krankenhäusern und ein klares Signal, dass die Überlastung der Pflegekräfte ernsthaft angegangen wird

Angesichts der steigenden Zahl an Covid-19-Erkrankungen fordert die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) eine rasche und konsequente Vorbereitung der Krankenhäuser auf die Aufnahme zusätzlicher Patientinnen und Patienten.

0

Gemeinsame Pressemitteilung der Asklepios Kliniken Hamburg und des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) – Streikmaßnahmen gefährden das Patientenwohl

ver.di handelt nicht verantwortungsvoll, denn die Arbeitskampfmaßnahmen in den Kliniken behindern die Versorgung der Patientinnen und Patienten ganz erheblich.