Tagesarchiv: März 6, 2020

0

PrüfvV: Es nicht Sache des Krankenhauses, über die Erforderlichkeit der vom MDK zu prüfenden Unterlagen zu entscheiden, Es steht dem MDK frei, die gesamte Patientenakte anzufordern, möchte er eine umfassende Prüfung durchführen

L 11 KR 1437/17 | Landessozialgericht Baden-Württemberg, Urteil vom 21.01.2020

0

Zur Kodierung und Anwendbarkeit der OPS 5-541.1 (Laparatomie mit Drainage), 5-541.2 (Relaparotomie) und 5-541.3 (Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Second-Look-Laparotomie, programmierte Laparotomie) bei Mehrfacheingriffen innerhalb eines Aufenthaltes

S 21 KR 333/14 | Sozialgericht Dessau-Roßlau, Urteil vom 17.10.2018 rechtskräftig