Markiert: Primäre Fehlbelegung

0

BVMed-Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Verordnung über die Verfahrensgrundsätze der Bewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in der vertragsärztlichen Versorgung und im Krankenhaus (Methodenbewertungsverfahrensverordnung – MBVerfV)

0

Nach Ablauf der Frist von § 275 Abs. 1c S. 2 SGB V darf die stationäre Behandlungsnotwendigkeit (hier: verspätete Einschaltung des MDK) nicht mehr ermittelt werden

S 15 KR 1533/18 | Sozialgericht München, Urteil vom 23.03.2020

0

PrüfvV: Es nicht Sache des Krankenhauses, über die Erforderlichkeit der vom MDK zu prüfenden Unterlagen zu entscheiden, Es steht dem MDK frei, die gesamte Patientenakte anzufordern, möchte er eine umfassende Prüfung durchführen

L 11 KR 1437/17 | Landessozialgericht Baden-Württemberg, Urteil vom 21.01.2020

Stellungnahme des Marburger Bund zum Referentenentwurf eines Gesetzes für bessere und unabhängige Prüfungen (MDK-Reformgesetz)

Grundsätzlich begrüßt der Marburger Bund die beabsichtigte Stärkung der Medizinischen Dienste (MD)… Bei verschiedenen Regelungen gibt es allerdings Änderungsbedarf.