Markiert: Versorgungsforschung

0

Neue Daten zur Krankenhausqualität: Leistenbruch-OPs und Hüftprothesenwechsel: Große Qualitätsunterschiede

Aktuelle Analysen auf Basis des Verfahrens zur „Qualitätssicherung mit Routinedaten“ (QSR) zeigen deutliche Unterschiede zwischen Kliniken bei Leistenbruch-Operationen und Hüftprothesenwechseln.

Strukturierung des stationären Fallmanagements für die Verbesserung von Qualität und Wirtschaftlichkeit stationärer Gesundheitsdienstleister aus Sicht eines Universitätsklinikums

Die vorliegende Studie untersucht mit welchen Potentialen und Möglichkeiten das Fallmanagement am Point of Care (POC) optimiert werden kann

DGfM Stellungnahme zum MDK-Reformgesetz

Die DGfM begrüßt den Gesetzesentwurf, dessen Umsetzung eine deutliche Reduktion überflüssiger Prüfaufwände sowie eine erhebliche Verminderung von Fehlanreizen der bisher praktizierten Abrechnungsprüfung und Krankenhausabrechnung ermöglicht