Tagesarchiv: Mai 5, 2020

0

Nach Auffassung des Senats kann eine intensivmedizinische Komplexbehandlung i.S.d. OPS Codes 8-980 ausschließlich auf einer Intensivstation erfolgen und nicht auf IMC

L 5 KR 621/17 | Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 21.11.2019 rechtskräftig – Urteilsbegründung

0

Kodierhilfe 2020: Vergütungsregeln bei Gerinnungsstörungen 2020

Vergütung der Behandlung von Blutern mit Blutgerinnungsfaktoren, gibt es seit 2018 drei unbewertete intrabudgetäre Zusatzentgelte für die Behandlung von temporären Blutgerinnungsstörungen mit Blutgerinnungsfaktoren

0

Die stationäre Behandlung der Adipositas mit alveolärer Hypoventilation sei mit der spezifischeren E66.02 als Hauptdiagnose und die chronische respiratorische Insuffizienz (J96.11) als Nebendiagnose zu kodieren

L 4 KR 3159/18 | Landessozialgericht Baden-Württemberg, Urteil vom 24.04.2020  – Urteilsbegründung