Markiert: Entbürokratisierung

Bundesgesund­heitsministerium legt mögliche Entbürokratisierungs­maßnahmen vor

Die Empfehlungen betreffen den ambulanten und stationären Sektor, den Arznei­mittel- und Hilfsmittelbereich, die Langzeitpflege sowie die Digitalisierung.

Zusätzliche Bürokratie ohne Mehrwert für die Patienten und kein Ende der Insolvenzwelle

DKG zur zweiten und dritten Lesung des Krankenhaustransparenzgesetzes im Deutschen Bundestag

UKSH begrüßt Einigung von Bund und Ländern zur Krankenhausreform

Leistungsgruppen, Vorhaltefinanzierung und Versorgungslevel sowie die überregionale Koordination durch Universitätsklinika sind die zentralen Bausteine der Reform.

Qualität und Kooperation in den Mittelpunkt: Krankenhausreform braucht klaren Fokus

Nach den offensichtlich ergebnislosen Bund-Länder-Gesprächen zur Krankenhausreform heißt es jetzt, endlich den richtigen Fokus auf die Daseinsvorsorge für die Patienten und den Fachkräftemangel im Gesundheitswesen...