Tagesarchiv: Juli 8, 2019

Sicherstellungszuschlag: Sieben Krankenhäuser in Hessen sollen Unterstützung bekommen

Um die medizinische Versorgung auf dem Land sicherzustellen, sollen Kliniken finanzielle Hilfen bekommen. Davon profitieren wohl auch sieben Krankenhäuser in Hessen. Es geht um jeweils...

In deutschen Krankenhäusern droht offenbar demnächst ein Engpass bei chirurgischen Instrumenten, Implantaten und anderen Medizinprodukten

Die EU will den Herstellern von Implantaten und OP-Besteck genauer auf die Finger schauen. Aber das Kontrollverfahren stockt. Hersteller, Prüfer und Kliniken schlagen Alarm.

Stellungnahme zu den Fehlentwicklungen durch das derzeitige MDK-Prüfverfahren in der psychiatrischen Krankenhausbehandlung und dem Referentenentwurf zum MDK-Reformgesetz der Fachgruppe psychiatrische Einrichtungen im VKD

„Die Rechnungskürzungen [werden] als Instrument im Wettbewerb der Krankenkassen zur Generierung von Überschüssen missbraucht“

Strukturierung des stationären Fallmanagements für die Verbesserung von Qualität und Wirtschaftlichkeit stationärer Gesundheitsdienstleister aus Sicht eines Universitätsklinikums

Die vorliegende Studie untersucht mit welchen Potentialen und Möglichkeiten das Fallmanagement am Point of Care (POC) optimiert werden kann