Abrechenbarkeit einer Femtosekundenlaser-OP nach Ziffer 5855 GOÄ analog bestätigt

23 O 159/15 | Landgericht Köln, Urteil vom 28.02.2018

Der Einsatz des Lasers bietet einen medizinischen Mehrwert gegenüber der Standard-Katarakt-Operation. Bei entsprechendem Aufwand ist auch eine Steigerung der GOÄ-Ziffer 5855 analog von 3,5 gerechtfertigt […]

Quelle: Rechtsanwalt Philip Christmann

Das könnte Dich auch interessieren …