Markiert: Universitätsklinikum Düsseldorf

Krankheitssaison trifft auf dünne Personaldecke in Kliniken

Die oft ohnehin von einer dünnen Personaldecke geplagten Kliniken in NRW werden auch in diesem Winter wieder zusätzlich durch Krankheitsfälle beim Personal belastet.

Nach 77 Streiktagen: ver.di setzt an Unikliniken in NRW Tarifvertrag Entlastung durch – Gewerkschaft bekräftigt Forderung nach gesetzlichen Personalvorgaben

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat an den sechs Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen einen Tarifvertrag zur Entlastung des Personals durchgesetzt.

NRW: „Lex Unikliniken“ soll Lösung bei Streiks bringen

Um den Arbeitskampf an sechs Universitätskliniken in NRW beizulegen, schlägt die Landesregierung eine Änderung des Hochschulgesetzes vor.

Krankenhaus-Mitarbeiter setzten NRW ein Ultimatum

Rund 700 Beschäftigte der Unikliniken in NRW stellen der Landesregierung und dem Arbeitgeberverband ein Ultimatum: Noch vor den Landtagswahlen müsse es Tarifverhandlungen geben.