Markiert: Betriebsrat

0

Nach erfolglosen Gesprächen mit dem Betriebsrat und dem Landkreis Stendal erhalten 53 Mitarbeiter*innen des Havelberger Krankenhauses die Kündigung mit Rückkehroption im Fall eines Trägerwechsels

Voraussetzung für eine gemeinsame Vereinbarung wäre vor dem Hintergrund der minimalen Belegung der Klinik zudem die Zustimmung des Betriebsrats zur Kurzarbeit gewesen…

0

In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibe das UKSH dialogbereit

Oliver Grieve, Pressesprecher. „Wir bedauern, dass ver.di und die nichtwissenschaftlichen Personalräte des UKSH unsere Einladung zum Austausch über mögliche Entlastungsmaßnahmen abgesagt haben.