Wicker-Kliniken: Betriebsräte weisen Verhandlungsangebot ab

Die Betriebsräte der Wicker-Kliniken verlangen, dass die Geschäftsführung mit der Gewerkschaft und nicht mit ihnen direkt verhandelt.

Die beiden Betriebsräte am Standort Bad Sooden-Allendorf seien sich einig, keine Verhandlungen mit der Wicker-Geschäftsleitung aufzunehmen. Stattdessen soll das Unternehmen mit Verdi für alle 3600 Beschäftigten in Hessen verhandeln […]

Das könnte Dich auch interessieren …