Markiert: Landesbasisfallwert

Der Landesbasisfallwert ist ein landesweit einheitlicher Preis für die einzelnen erbrachten DRG-Leistungen in den Krankenhäusern. Der Landesbasisfallwert wird jedes Jahr von den Landesverbänden der Krankenkassen und den Landeskrankenhausgesellschaften bis zum 30.11. verhandelt.

Zusätzliche Bürokratie ohne Mehrwert für die Patienten und kein Ende der Insolvenzwelle

DKG zur zweiten und dritten Lesung des Krankenhaustransparenzgesetzes im Deutschen Bundestag