Markiert: Krankenhaustransparenzgesetz

Das Krankenhaustransparenzgesetz ist ein Gesetz der Bundesregierung, das die geplante Krankenhausreform fördert und die Qualität der stationären Versorgung durch Transparenz verbessern soll. Es enthält Vorschriften über die Veröffentlichung von Struktur- und Leistungsdaten der Krankenhäuser in Deutschland, die Patienten über die Qualität und das Personal der Kliniken informieren.
.
Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen über die Umsetzung des Gesetzes und die Auswirkungen auf den Krankenhausmarkt.