Markiert: Kardiologie

0

Kommentar zu den Leitlinien (2020) der ESC zum Management des akuten Koronarsyndroms bei Patienten ohne persistierende ST-Strecken-Hebung

Diese aktualisierte Leitlinie hat einige bedeutsame Veränderungen für die klinische Praxis, die die Diagnostik, Risikostratifizierung, medikamentöse antithrombotische Therapie, das weitere Management mit invasiver Diagnostik oder nichtinvasiver Diagnostik und die Langzeittherapie beinhalten.