Markiert: Nierenersatztherapie

0

Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung: Themenspezifische Bestimmungen für ein Verfahren 4 (QS NET) sowie Änderungen der Verfahren QS PCI, QS WI und QS CHE für das Erfassungsjahr 2020

Der Beschluss vom 20. Juni 2019 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat am 1. Januar 2020 in Kraft.

Neues datengestütztes Qualitätssicherungsverfahren zu Nierenersatztherapien beschlossen – Behandlungsdaten werden zukünftig sektorenübergreifend erhoben

Die Qualitätssicherungsdaten von Dialysebehandlungen sowie Nieren-​ und Pankreastransplantationen werden mit Wirkung vom 1. Januar 2020 über das neue Qualitätssicherungsverfahren „Nierenersatztherapie bei chronischem Nierenversagen einschließlich Pankreastransplantationen“ (QS...