Markiert: Qualitätsvertrag

0

Spezielle Versorgung soll postoperatives Delir von älteren Patienten nach Herz-Operation vermeiden – HDZ NRW und AOK NORDWEST schließen einmaligen Qualitätsvertrag in Westfalen-Lippe

Eine vorübergehende Funktionsstörung des Gehirns (Delir) zählt zu den häufigsten Komplikationen nach herzchirurgischen Eingriffen bei älteren Patienten ab 65 Jahren.

0

Bundesweit erster Qualitätsvertrag zur Prävention des postoperativen Delirs geschlossen

Die AOK Rheinland/Hamburg und das Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg haben zum Jahresbeginn den bundesweit ersten Qualitätsvertrag zur Vermeidung des postoperativen Delirs geschlossen.

0

Qualitätsvertrag von Asklepios Klinikum Harburg und SBK schließt Lücke zwischen klinischer und häuslicher Versorgung

Neueste Erhebungen zeigen, dass 60 bis 70 Prozent der Patienten, die auf Intensivstationen nicht von der Beatmung entwöhnt werden konnten, jedoch in einem spezialisierten „Weaning-Zentrum“ erfolgreich entwöhnt werden