Regiomed: Hauptgeschäftsführer sieht Sanierung auf gutem Weg

Der Hauptgeschäftsführer des angeschlagenen Coburger Klinikverbunds Regiomed ist zuversichtlich, dass die Krise überwunden werden kann.