Private Krankenversicherungen planen Millioneninvestitionen in digitale Gesundheitsanwendungen

Die Privaten Krankenversicherer legen einen Fonds für die Finanzierung von Start-ups auf. Gesundheitsminister Jens Spahn begrüßt das Vorhaben.