blank

Aktualisierung der S2k-Leitlinie: Therapie idiopathischer Apnoen, Bradykardien und Hypoxämien bei Früh- und Reifgeborenen

Jedes Früh- und Reifgeborene zeigt Apnoen oder andere Unregelmäßigkeiten seiner Atmung; je unreifer, desto ausgeprägter. Unreife kann allerdings nicht die einzige Ursache sein, denn damit wäre der zeitliche Verlauf mit einem weitgehenden Aussparen der ersten 2 Lebenswochen nicht zu erklären […]

Download: AWMF (PDF, 800KB)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.