Gemeinsame Empfehlung zur Erbringung und Abrechnung einer Übergangspflege im Krankenhaus für privat krankenversicherte Patienten

[…] Der Leistungsumfang und die Vergütung für die Übergangspflege bemessen sich nach dem jeweils gültigen gemäß § 132m SGB V. Die Höhe der Vergütung ist von den Krankenhäusern durch Vorlage des Landesvertrages nachzuweisen, wenn seitens der vertragschließenden Landeskrankenhausgesellschaften bzw. Vereinigungen der Krankenhäuser im Lande die jeweils gültigen Verträge nicht bereits an den -Verband übermittelt worden sind. […]

Download: DKG e. V. (PDF, 531KB)

Das könnte Dich auch interessieren …