IKK e.V.: „Finanzprognosen unter aktueller Unsicherheit – GKV-FKG und Corona“

Im Rahmen des Digitalen Partnerkongresses der Gesundheitsforen Leipzig am 1. Dezember in Leipzig referierte Jürgen Hohnl, des IKK e.V., zum Thema „Finanzprognosen unter aktueller Unsicherheit – und Corona“.

In seinem Vortrag skizziert Jürgen Hohnl die unsichere Finanzsituation in der , hervorgerufen durch die Veränderung auf der Einnahmenseite durch die Reform des Morbi-RSA und die unvorhergesehenen Aufwendungen durch die Covid19-Pandemie auf der Ausgabenseite. Finanzprognosen seien in dieser Situation noch notwendiger, erklärt Hohnl, gleichwohl noch schwerer zu erstellen. Aber schon jetzt zeichne sich für 2021 ein Finanzbedarf in Höhe von mindestens 16 Mrd. Euro. ab […]

Download: Folienpräsentation Finanzprognosen unter aktueller UnsicherheitGKV-FKG und Corona (PDF, 245KB)

: IKK e. V.

Das könnte Dich auch interessieren …