Sachsen Anhalt: LINKE fordere Land auf eine Beteiligungsgesellschaft zu gründen, um kommunale Krankenhäuser mit den Landkreisen weiterzuführen

Dabei solle auch das insolvente Burgenlandklinikum im Süden des Landes in kommunaler Hand bleiben…

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.