Healthcare Compliance: Studiengang gegen Korruption im Gesundheitswesen​

Prof. Dr. Rolf Pohl über die Bedeutung ethischer Standards im

Im Interview mit der „Saarbrücker Zeitung“ erklärt Prof. Dr. Rolf Pohl die Notwendigkeit eines neuen Studiengangs in Zweibrücken, der speziell geschulte Mitarbeiter für den Bereich Healthcare ausbildet. Ziel ist es, ethische und gesetzliche Regeln im Gesundheitswesen zu überwachen und zu bekämpfen. Der Studiengang soll sicherstellen, dass unabhängig von Pharmaeinflüssen agieren und eine transparente Versorgung erhalten.

Das könnte Dich auch interessieren …