Mit hoher Wahrscheinlichkeit untersagt das Bundeskartellamt die Fusion der Universitätskliniken Mannheim und Heidelberg

Landesregierung prüfe Ministererlaubnis zur Überwindung der Entscheidung

Der geplante Verbund der Heidelberg und Mannheim steht vor einer bedeutenden Hürde. Nach intensiven Prüfungen werde das die enge der beiden Großkrankenhäuser aus Wettbewerbsgründen wahrscheinlich untersagen. Diese Entscheidung stelle die Pläne der grün-schwarzen Landesregierung infrage, die sich seit langem für die einsetzt.

Das könnte Dich auch interessieren …