Wissenschaftler belegen, dass Ausgleichszahlungen notwendig waren und ausgeweitet werden müssen

DKG zum Zwischenergebnis des Gutachtens von und TU

Das im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit für den Expertenbeirat zu den Auswirkungen des -Krankenhausentlastungsgesetzes erstellte zur bescheinigt, dass die Ausgleichszahlungen dringend notwendig waren, eine Überzahlung nicht stattgefunden hat und die Krankenhäuser mit extremen Fallrückgängen und Erlösausfällen zu tun hatten. Und dies, obwohl in diesem Gutachten noch nicht einmal das vierte Quartal des Jahres mit den schlimmsten Monaten der umfasst ist“, erklärte Dr. , der designierte Hauptgeschäftsführer der DKG. […]

Pressemitteilung: DKG

Das könnte Dich auch interessieren …