Einsatz von KI verändert Arbeitsweisen an sächsischen Kliniken

Dario Antweiler, Leiter des Bereichs „Healthcare Analytics“ am Fraunhofer IAIS, hebt hervor, dass () bereits heute die Arbeitsweisen in sächsischen revolutioniert. KI-Anwendungen in Krankenhäusern, wie optimierte -Planung, das Verfassen von Arztbriefen und automatisierte Abrechnungscodierung, tragen zur Effizienzsteigerung bei. Diese Technologien ermöglichen es, Zeit einzusparen und somit mehr Zeit für die Patientenbehandlung zur Verfügung zu haben…

Das könnte Dich auch interessieren …