Investitionsoffensive 2024 in Niedersachsen: Über 500 Millionen Euro für Krankenhäuser

Größtes Investitionspaket zur Modernisierung der

Das Land Niedersachsen hat für das Jahr ein in Höhe von 536,5 Millionen Euro für die Krankenhausinfrastruktur bewilligt. Niedersachsens Dr. Andreas Philippi gab am heutigen Mittwoch bekannt, dass der grünes Licht für die von 42 Baumaßnahmen gegeben hat. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, die Krankenhäuser medizinisch zu modernisieren und attraktiver für Patientinnen und Patienten sowie für das zu gestalten.

„Mit dieser Mega-Investition unterstützen wir die Krankenhausträger dabei, ihre Kliniken zu ertüchtigen und den Investitionsstau abzubauen“, erklärte Minister Philippi. „Niedersachsen setzt die im letzten Jahr angekündigte -Investitionsoffensive konsequent um. Wir wollen uns für die Zukunft rüsten, unabhängig davon, wie es mit der Krankenhausreform im Bund weitergehen wird.

Das könnte Dich auch interessieren …