blank

Recare-Plattform ermöglicht einfache, digitale Krankenhaus-Verlegungen mit Covid-19 Bezug, um ärztliches Personal zu entlassen

Die Corona-Krise stellt das Personal in Akutkliniken derzeit in fast allen Bereichen vor große Herausforderungen. Dazu gehören auch die Verlegung von Patienten in andere Akuteinrichtungen – egal ob es sich dabei direkt um Covid-19 Patienten handelt oder die Abverlegung anderer Fälle, um Kapazitäten für Covid-19 Patienten zu schaffen.

Die Recare Deutschland GmbH („Recare“) betreibt die größte digitale Plattform für Überleitungsmanagement aus dem Krankenhaus in Deutschland und Frankreich. Darüber werden über 11.500 Gesundheitseinrichtungen –darunter Krankenhäuser, Rehakliniken, Pflegeheime und Pflegedienste –miteinander verbunden.

Ab sofort kann die Plattform deutschlandweit auch für die Verlegung von Krankenhauspatienten in andere Akutkliniken genutzt werden. Das Verfahren wurde mit ausgewählten Krankenhäusern in Paris (Frankreich) bereits in der Praxis getestet.Verlegungsanfragen könnensowohl von Notaufnahmen als auch von Normalstationen gestellt werden. […]

Pressemitteilung: Recare Deutschland GmbH

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.