Verzögerung bei der Klinik-Fusion in Lippstadt

Dreifaltigkeits-Hospital und EVK bereiten Fusionsverträge vor

Die geplante des Dreifaltigkeits-Hospitals und des Evangelischen Krankenhauses (EVK) in Lippstadt wird unter Hochdruck vorangetrieben. Trotz intensiver Vorbereitungen und Verhandlungen wird das Ziel, die Fusion bereits zum 31. August abzuschließen, voraussichtlich nicht erreicht. Grund dafür sind aufwendige Genehmigungsverfahren, die mehr Zeit in Anspruch nehmen als ursprünglich geplant…

Das könnte Dich auch interessieren …