blank

Studie: Corona-Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen 50-mal so hoch

Pflegebedürftige sind in der Corona-Krise in besonderem Maße von schweren Krankheitsverläufen und einer hohen Sterblichkeit bedroht. Auch die sie versorgenden Pflegekräfte sind durch erhöhte Infektionsrisiken gefährdet. Das ist Ergebnis einer Online-Befragung der Uni Bremen, die in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen durchgeführt wurde. Analysiert wurden Daten aus 824 Pflegeheimen, 701 Pflegediensten und 96 teilstationären Einrichtungen. […]

Die Wissenschaftler empfehlen bundesweite und praktikable Handlungsempfehlungen für Pflegedienste und stationäre Einrichtungen, eine dauerhafte ausreichende Bereitstellung von Schutz- und Desinfektionsmitteln, die systematische und regelmäßige Testung von Bewohner*innen und Personal sowie eine bessere Vergütung der Pflegekräfte und eine bessere Personalausstattung. […]

Siehe auch: Universität Bremen: Ambulante Versorgung Pflegebedürftiger destabilisiert

Pressemitteilung: Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.