Neustrukturierung in der Hauptgeschäftsführung der Knappschaft Kliniken GmbH

Die geben im Rahmen ihres Verbundes eine Umorganisation bekannt. übernimmt ab dem 1. Mai im Zuge der Neuaufstellung der Geschäftsführung die Funktion des Ersten Hauptgeschäftsführers. „Die Knappschaft Kliniken sind im medizinischen Netz der Deutschen Knappschaft-Bahn-See DRV KBS eine tragende Säule. Andreas Schlüter hat hier bereits beachtliche Transformationsprozesse vorangetrieben. Wir wünschen uns ihn in einer noch stärkeren Rolle, um mit den Knappschaft Kliniken das gesamte Verbundsystem weiterhin strategisch voranzutreiben“, so Michael Weberink, der Knappschaft Kliniken GmbH. Der bisherige Hauptgeschäftsführer Andreas Schlüter wird somit zum Ersten Hauptgeschäftsführer benannt. Gleichzeitig wird die Unternehmensspitze um einen neuen Zentral-Bereich ergänzt, der insbesondere den Austausch zwischen den zentralen und dezentralen Strukturen stärken soll. Andreas Schlüter, CEO (Chief Executive Officer) der Knappschaft Kliniken GmbH: „Der Schlüssel zum Erfolg besteht darin, die auf den Weg gebrachten Transformationsprojekte zwischen der Zentrale und unseren zahlreichen Krankenhausträgergesellschaften an allen Standorten umzusetzen. Daher haben wir beschlossen, die neue Funktion eines Hauptgeschäftsführers als CCO Chief Customer Officer zu implementieren, der zukünftig auch die der Themen Medizin, Pflege, Präventionsmedizin und den Aufbau ambulanter Zentren in Zusammenarbeit mit unseren 13 Kliniken koordinieren wird.“

Weiterer Hauptgeschäftsführer wird aus eigenen Reihen besetzt

Mit der Einführung dieses neuen Bereichs etablieren die Knappschaft Kliniken eine wechselseitig optimierte Schnittstelle zwischen der Zentrale der Knappschaft Kliniken GmbH und den einzelnen Krankenhausträgergesellschaften. Aufgrund der anspruchsvollen Aufgaben vieler zu begleitender und führender Entwicklungsprojekte sowie der Position des engen Bindeglieds zwischen den Krankenhaus-Geschäftsführern vor Ort und den zentralen Bereichen hat der Aufsichtsrat entschieden, die Position mit einem erfahrenen Geschäftsführer aus dem Klinik-Verbund zu besetzen. Mit Dr. Hans Christian Atzpodien konnte der Verbund den dortigen Hauptgeschäftsführer der GmbH für die neue Position gewinnen […]

Das könnte Dich auch interessieren …