Künstliche Intelligenz und Spracherkennung: Software zur Optimierung von Arztberichten

In der Frauenklinik der wird derzeit eine erprobt, die Abhilfe schaffen soll. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz () und Spracherkennung zeichnen Programme der Firma Amnexis beispielsweise Arztgespräche auf und füllen automatisch notwendige Berichte aus. Am Ende des Gesprächs erhält der einen vollständigen , den er noch korrigieren kann. Während einer kann er auch mit Stichworten den Operationsbericht erstellen. Ziel ist es, etwa 20 Prozent der Zeit für die richtigen ärztlichen und pflegerischen Aufgaben zu gewinnen.

Das könnte Dich auch interessieren …