Medizincontroller

  • Was macht man als Medizincontroller?
  • Wie viel verdient ein Medizincontroller?
  • Wie werde ich Medizincontroller?
  • Warum Medizincontrolling?

Warum Medizincontrolling?

Medizin- überwacht die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der medizinischen Leistungserstellungsprozesse im Krankenhaus. Durch die konsequente Umsetzung der Prozessorientierung sorgt das -Controlling für Kostenoptimierung und trägt somit zu höherer bei.

Wie viel verdient ein Medizincontroller?

Mit 25 Jahren verdienen sie im Schnitt 3.600 Euro, mit 35 Jahren sind es bereits knapp 1.000 Euro mehr und mit 50 liegt das Gehalt im Durchschnitt bei 5.700 Euro (Quelle: medi-karriere.de)