Der bürokratische Exzess des G-BA

Der schließt den Kliniksektor bisher aus der Entwicklung der Richtlinie über Leistungen zur medizinischen aus. Das könnte den bürokratischen Aufwand und die für Krankenhäuser weit in die Höhe treiben.

Mit der Entwicklung der Richtlinie über Leistungen zur medizinischen Rehabilitation durch Neuaufnahme des § 16 Anschlussrehabilitation, verabschiedet ohne Möglichkeit einer durch die betroffenen Krankenhäuser, treibt der G-BA ohne Datengrundlage und Evidenz den bürokratischen Aufwand und die Kosten für Krankenhäuser in die Höhe, da das Verständnis für Prozesse im und die damit verbundenen Kosten im methodischen Werkzeugkasten zu fehlen scheinen […]

Das könnte Dich auch interessieren …