Bündnis Klinikrettung bilanziert: Stockende Krankenhausreform, grassierender Klinikkahlschlag

Die Zahl der Insolvenzen und der Schließungen schnellt in die Höhe – die Proteste dagegen werden massiver

Das Bündnis Klinikrettung präsentierte heute in einer Pressekonferenz seine zur Situation der in Deutschland. Seit Januar schlossen 22 Krankenhäuser mit insgesamt 5.400 Beschäftigten, deutlich mehr als in den Vorjahren. Fünf der Schließungen standen im Zusammenhang mit einem Insolvenzverfahren. Fast 100 Krankenhäuser sind aktuell von der Schließung bedroht. Das Bündnis Klinikrettung kritisiert, dass Lauterbach den Kahlschlag bewusst geschehen lässt und mit seiner Reform noch verschärft.

Die ExpertInnen aus dem Bündnis Klinikrettung erläuterten die Funktionsweise und Auswirkungen der geplanten Vorhaltefinanzierung und warfen einen kritischen Blick auf die vorgesehenen […]

Das könnte Dich auch interessieren …