Analyse der Schweizer Spitallandschaft anhand der Züricher Spitalleistungsbereiche und -gruppen

Ableitung von Empfehlungen für die in Deutschland

Die Diskussionen zur Krankenhausreform in Deutschland, die mit den Veröffentlichungen der Ende 2022 starteten, mündeten nunmehr in konkreten Eckpunkten, auf die sich Bund und Länder am 10. Juli 2023 geeinigt haben. Das Gesetz zur Umsetzung der Krankenhausreform soll zum 1.1. in Kraft treten, und den Start des Umsetzungsprozesses im Sinne des Eckpunktepapiers einläuten. Eine konkrete Ausarbeitung der Eckpunkte findet momentan innerhalb des Gesetzgebungsverfahrens statt.

Zur Unterstützung dieser Diskussion informiert dieses Gutachten über die Schweizer Spitalplanung und analysiert dabei die Grundsätze der Krankenhausplanung nach Spitalplanungsleistungsbereichen (SPLB) und Spitalplanungsleistungsgruppen (SPLG). Des Weiteren leiten wir in diesem Gutachten Implikationen für das Design der für Deutschland zu definierenden ab (basierend auf den -Leistungsgruppen).

 

Das könnte Dich auch interessieren …