EU-Direktive NIS2: Ab Mitte Oktober 2024 für Krankenhäuser höchste Alarmstufe in der IT-Sicherheit

Die EU-Direktive NIS2 (Network and Information Security Directive) tritt am 18. Oktober 2024 in Kraft und verschärft die Anforderungen an die -Sicherheit in Krankenhäusern und deutlich. Die neuen Vorgaben zielen darauf ab, die des Gesundheitswesens besser vor Cyberangriffen zu schützen. Die Geschäftsführung trägt die volle Verantwortung für die Umsetzung der NIS2-Vorgaben im […] müssen ihre IT-Security entsprechend den NIS2-Vorgaben anpassen. Dazu gehört die Einführung eines umfassenden Risikomanagements, die Verschlüsselung von Daten, die Durchführung von Penetrationstests und die Einführung eines Incident-Response-Plans.

Das könnte Dich auch interessieren …