CDU-Fraktion kämpft gegen den Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz

Nach Ansicht der CDU-Fraktion droht in Rheinland-Pfalz ein Pflegenotstand. Um die Situation zu verbessern, hat die Fraktion zwölf Forderungen vorgelegt. Diese beinhalten eine flexiblere Anpassung der Fachkraftquote an die Gegebenheiten sowie die Übernahme der Investitionskosten in Pflegeeinrichtungen, ähnlich wie in anderen Bundesländern. Zudem wird eine deutliche Entbürokratisierung gefordert.

Das könnte Dich auch interessieren …