Die DGfM meldet Betrugsmasche in Medizincontrolling-Abteilungen

Nach unserer Information versucht derzeit eine unbekannte männliche Person Datenerhebungen in den Medizincontrollingabteilungen der durchzuführen. Er gibt sich hierbei als Mitarbeiter der Deutschen für aus.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Täuschungsversuch eines Unbekannten handelt, der nicht bei uns angestellt ist.
Falls Sie selbst ein Telefonat dieser Art erhalten, bitte ich Sie, keine Auskünfte zu erteilen sowie uns umgehend darüber zu informieren.


Kommentar : Auch das meldet Betrugsversuche… Achtung: Hinweis auf fingierte Anrufe im Namen des InEK in Krankenhäusern

Das könnte Dich auch interessieren …