blank

Ergänzende Bestimmungen zum Entlassmanagement für in Reha-Einrichtungen angestellte Ärzte

Auch ohne eine lebenslange Arztnummer zu besitzen, können jetzt angestellte Ärzte in Reha-Einrichtungen mit einer Pseudoarztnummer im Rahmen des Entlassmanagements Arzneimittel verordnen.

Quelle: AOK Fachportal für Leistungsbringer

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.