Universitätsklinikum Heidelberg stellt neue Strukturen auf für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Entwicklung der gynäkologischen wird ab 2022 strukturell und personell gestärkt / Ausschreibung einer entsprechenden Professur noch in geplant / zum Salem Heidelberg wird weiterentwickelt / Prof. Dr. Christof Sohn verlässt auf eigenen Wunsch und in gegenseitigem Einvernehmen in 2022 das und wird weiterhin als der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Salem tätig sein

Auf Grundlage der Empfehlung der gemeinsamen Strukturkommission des Universitätsklinikums Heidelberg und der Medizinischen Fakultät Heidelberg der Universität Heidelberg haben der Vorstand des Universitätsklinikums Heidelberg, das Dekanat der Medizinischen Fakultät Heidelberg und der des Universitätsklinikums Heidelberg beschlossen, die Strukturen der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ab dem Jahr 2022 neu aufzustellen […]

: Universitätsklinikum Heidelberg

Das könnte Dich auch interessieren …