Zur Präklusionswirkung der PrüfvV bei Fristversäumung

B 1 KR 9/21 , B 1 KR 43/20 R | , Entscheidung vom 10.11.2021 – Kommentar Rechtsanwalt Dr. Florian Wölk

Das hatte in zwei Verfahren unter Beteiligung der Knappschaft Bahn See zu entscheiden, wie mit der Präklusionswirkung von Unterlagen umzugehen ist, die nicht innerhalb der Frist des § 7 beim SMD der Knappschaft Bahn See eingegangen sind. […]

Quelle: Medizinrecht Saarland

Das könnte Dich auch interessieren …