Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Planung, Vergütung, Ausgleich und Risiken des Pflegekostenbudgets 2020)

Auswirkungen des -Stärkungsgesetzes auf das Pflegekostenbudget 2020

Das Pflegekostenbudget nimmt zukünftig einen großen Teil der bisher über die DRG vergüteten Pflegepersonalkosten aus dem heraus. Die erfolgt gesondert über tagesgleiche Pflegeerlöse, die auf der Grundlage der vereinbarten Pflegetage ermittelt werden.

Die damit im Zusammenhang stehenden Fragen für die Krankenhäuser betreffen dabei die Planung, die Vergütungssystematik, die Ausgleichsmechanismen und die damit verbundenen Risiken.

Die Krankenhäuser müssen zusätzlich zum Budget des Jahres 2020 eine Darstellung der in der neuen Pflegekostenvergütung enthaltenen und deren liefern. […]

Quelle: BPG Münster

Das könnte Dich auch interessieren …