Versorgungs-Report zeigt Defizite bei der Umsetzung medizinischer Leitlinien in die Praxis

Behandlungs-Empfehlungen kommen oft nicht in der Versorgung an

In vielen Fällen dauert es sehr lange, evidenzbasierte Behandlungsempfehlungen aus medizinischen tatsächlich in der ankommen und die Versorgung der Patientinnen und flächendeckend verbessern. Das zeigt der heute vorgestellte Versorgungs- des Wissenschaftlichen Instituts der () anhand ausgewählter Beispiele. Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften sieht großen Handlungsbedarf bei der besseren Implementierung von medizinischen Leitlinien in die Praxis.

Das könnte Dich auch interessieren …