Nationale VersorgungsLeitlinie Chronische Herzinsuffizienz veröffentlicht

Für die 3. Auflage der Leitlinie wurden u. a. die Inhalte der Kapitel zu , Therapieplanung, nicht-medikamentöser Therapie, Komorbiditäten, akuter Dekompensation, und komplett überarbeitet. Die Inhalte der bereits 2017 aktualisierten Kapitel zur medikamentösen und invasiven Therapie sowie zur Versorgungskoordination wurden geprüft und bestätigt.

Quelle: Leitlinien

Das könnte Dich auch interessieren …